Programm

zurück zur Übersicht

 Rainer Ohliger

Rainer Ohliger

Rainer Ohliger, geb. 1967, Sozialwissenschaftler und Historiker (Univ. Freiburg/Univ. of Michigan), ist Vorstandsmitglied des Netzwerks Migration in Europa e.V. (www.network-migration.org). Seine Arbeitsgebiete umfassen Forschung, Beratung und Informationsvermittlung zu den Themen Migration, kulturelle Vielfalt und Minderheiten in internationaler und historischer Perspektive. 2015/16 leitete er das wiss. Team der Robert Bosch-Expertenkommission zur Neuausrichtung der Flüchtlingspolitik (www.bosch-expertenkommission.de). Zurzeit entwickelt er für die Robert-Bosch-Stiftung ein Förderprogramm zur sozialen und kulturellen Integration von Flüchtlingen in strukturschwachen, ländlichen Kommunen. Außerdem konzipiert er in Kooperation mit der Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde Materialien und Projekte für die historisch-politische Bildung von Integrationskursteilnehmern.